Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gv2016:traktanden

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
gv2016:traktanden [2016/02/17 17:24]
romanf
gv2016:traktanden [2016/02/20 12:33]
romanf
Zeile 10: Zeile 10:
   - Rechnung 2015, Bericht der Revisoren   - Rechnung 2015, Bericht der Revisoren
   - Entlastung des Vorstandes   - Entlastung des Vorstandes
 +  - Absorptionsfusion mit dem Verein POnG gemäss Fusionsvertrag (braucht 3/4 Zustimmung)
 +  - Definitive Aufnahme neuer Mitglieder
   - Wahlen   - Wahlen
     - Präsidium     - Präsidium
Zeile 17: Zeile 19:
     - Techstaff     - Techstaff
     - Revisoren     - Revisoren
-  - Mitgliederbeiträge: Anpassung der Mitgliederbeiträge in Euro auf Grund des Wechselkurses+  - Mitgliederbeiträge: Anpassung der Mitgliederbeiträge?
   - Budget 2016   - Budget 2016
   - Vorstellung der geplanten Tätigkeiten 2016   - Vorstellung der geplanten Tätigkeiten 2016
-  Definitive Aufnahme neuer Mitglieder +    Abschluss der Plattform-Migration 
-  - ... TRAKTANDEN ... +    Vorbereitungen für das 20-Jahr Jubiläum von trash.net 
-  - Status von CACert.orgFür die nächste GV zu traktandieren, ob wir auf CACert.org für unsere SSL-Zertifikate bleiben, oder ob eine andere Lösung gesucht wird. +    - Sommergrill @ Roman's 
-  - ... TRAKTANDEN ... +  - Stimmungslage zu SSL-Zertifikaten: CACert.org, Let's encrypt oder kommerziell? 
-  - Antrag auf Finanzierung des GV-Essens durch trash.net (ohne Getränke)+  - Offene Diskussion über neue Möglichkeiten auf der neuen Plattform und ggfRegulierung
   - Anträge von Mitgliedern   - Anträge von Mitgliedern
   - Diverses   - Diverses
  
 Im Anschluss an die GV unterzeichnen die neuen Vorstände und Mitgleider von Techstaff feierlich das MOU. Im Anschluss an die GV unterzeichnen die neuen Vorstände und Mitgleider von Techstaff feierlich das MOU.
- 
-== Organisatorisches == 
-  - Ankündigung der GV per Twitter und auch an der GV selber twittern 
-  - Übertragung per Livemeeting / Webex / ... ? 
-  - Verwendung von [[http://openslides.org/de/|OpenSlides]] ? 
- 
-== Zur Fusion == 
-  - Bei der Einladung zur GV sollten wir die Mitglieder darauf hinweisen, dass ohne gegenteilige Meldung davon ausgegangen wird, dass sie auf das Einsichtrecht gemäss Art. 16 verzeichten (Art. 16 Abs. 2) 
-  - Gemäss Art. 18 Abs. 1 Ziffer e müssen an der GV mindestens 3/4 der anwesenden Gesellschafter (=Mitglieder) der Fusion zustimmen. 
-  - Gemäss ARt. 19 können Mitglieder innerhalb von 2 Monaten nach der Fusion rückwirkend per Fusionsdatum austreten. Im FusG steht nichts über bezahlte Beiträge. Ich würde aber vorschlagen, in einem solchen Fall allfällig bezahlte Mitgliederbeiträge zurück zu erstatten. 
-  - Wenn der Kassier an der GV ein Budget vorweist, welches zeigt, dass allfällige Forderungen von Gläubigern erfüllt werden können, dann müssen wir keine Sicherstellung der Forderungen (Art. 25) machen (Art. 25 Abs. 3). 
-  - Eine Fusion kann innerhalb von zwei Monaten von Gesellschaftern angefochten werden, die nicht zugestimmt ahben (Art. 106). 
  
gv2016/traktanden.txt · Zuletzt geändert: 2016/02/20 12:33 von romanf