Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


plattform-migration:pong_migration

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
plattform-migration:pong_migration [2016/08/24 08:41]
rfi4ta
plattform-migration:pong_migration [2016/08/24 08:42] (aktuell)
rfi4ta
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Pong Migration ====== ====== Pong Migration ======
 +Notizen vom Gespräch mit Beat vom 14.07.2016:
 +  * ns1.pong.ch und ns2.pong.ch müssen zuerst migriert werden
 +  * Mailinglisten,​ die bisher auf private Domains aufgesetzt waren, werden nach @lists.trash.net migriert. Ein Alias mit dem alten Listen-Namen zeigt dann auf den neuen Namen @lists.trash.net und stell so eine Rückwärtskompatibilität her.
 +  * User werden am besten einzeln von Beat auf die neue Plattform migriert
 +  * Uebernahme von zwei VMs "as is": PGP Key Server, Gambia Server
 +
 Notizen vom Gespräch mit Othmar und Beat vom  22.08.2016: Notizen vom Gespräch mit Othmar und Beat vom  22.08.2016:
   * DNS: Beat liefert the Zone-Files, Othmar pflegt diese ein   * DNS: Beat liefert the Zone-Files, Othmar pflegt diese ein
Zeile 5: Zeile 11:
   * PONG-User können sich direkt an Roman/​Beat/​Othmar wenden, wenn sie Fragen haben oder z.B. bei der Umstellung beim Registrar hilfe brauchen.   * PONG-User können sich direkt an Roman/​Beat/​Othmar wenden, wenn sie Fragen haben oder z.B. bei der Umstellung beim Registrar hilfe brauchen.
   * VMs (Gambia, ch.pgp.net, ...) -> Beat klärt direkt mit Thomas, wie die VMs aufgebaut/​migriert werden. Anschluss in rote Zone, kein Uplink in grüne Zone.   * VMs (Gambia, ch.pgp.net, ...) -> Beat klärt direkt mit Thomas, wie die VMs aufgebaut/​migriert werden. Anschluss in rote Zone, kein Uplink in grüne Zone.
- 
- 
-Notizen vom Gespräch mit Beat vom 14.07.2016: 
-  * ns1.pong.ch und ns2.pong.ch müssen zuerst migriert werden 
-  * Mailinglisten,​ die bisher auf private Domains aufgesetzt waren, werden nach @lists.trash.net migriert. Ein Alias mit dem alten Listen-Namen zeigt dann auf den neuen Namen @lists.trash.net und stell so eine Rückwärtskompatibilität her. 
-  * User werden am besten einzeln von Beat auf die neue Plattform migriert 
-  * Uebernahme von zwei VMs "as is": PGP Key Server, Gambia Server 
  
 Nächste Schritte: Nächste Schritte:
-  * Pong'​ler müssen noch nichts tun +  * Einzelmigration ab Septemberangestossen jeweils durch Beat
-  * Koordinations-Meeting mit Othmar, Thomas, Beat und Roman am 18. oder 25. August 2016 aufsetzen+
  
plattform-migration/pong_migration.txt · Zuletzt geändert: 2016/08/24 08:42 von rfi4ta