Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Navigation

vorstand-protokoll:protokoll20111018

Trash.Net Vorstands-Sitzung 3/2011

Datum: 18.10.2011 19:00

Ort: Rest. Vorbahnhof [http://www.vorbahnhof.ch/]

1. Anwesend

  • Othmar, Rene, Frank, Roger, Roman

1.1 Abgemeldet

  • -

2. Finanzen

  • Bei gesperrten Accounts soll auch das home-Verzeichnis so verschoben/gelöscht werden, dass auch Mail-Forwards und public_html nicht mehr zugänglich sind. Die Verschiebung/Löschung muss aber reversibel sein, damit bei Zahlungseingang zeitnah wieder re-aktiviert werden kann. –> Othmar schaut sich das an
  • Die Liste der gesperrten wird von Rene aktualisiert.

3. Webpage

  • Proti GV: Roger gibt das Proti möglichst schnell frei. Die bestehende Unschönheit aus der Revision wird erwähnt, aber nicht abschliessend gelöst.
  • „Aktuelles“ auf der Homepage: Frank passt die Homepage an und verlinkt auf das Proti, sobald dies von Roger zur Verfügung steht.
  • Umfrage zu Diensten: Auswertung der Umfrage bis 7.11.2011 durch Frank. Versand der Auswertung per Mail, so dass sich die Vorstände z.H. der nächsten VS-Sitzung vorbereiten können.

4. Technik

  • SunFire V240: Roger hat ersten Kontakt mit INIT-7 aufgenommen. Aus unserer Sicht müsste der Preiszerfall bei Housing und Traffic an uns weitergegeben werden, bzw. wir sollten zum gleichen Preis etwas mehr Platz kriegen können. Roger macht eine Eval zu alternativen Anbietern von Housing (Rahmenbedingungen: ca. 6HE in einem zugänglichen Rack, mind. 200GB Traffice/Mt, nicht mehr als CHF250.-/Mt). Roman wird ein Mail auf Announce machen und die Mitglieder zu Hinweisen befragen.
  • Apache Byte-Range DoS Schwachstelle: Workaround ist aktiviert

5. Administratives

  • GV-Proti: Status s. oben (Punkt 3)

6. Strategisches

7. Projekte

  • Datenschutzerklärung: Kontakt mit Christoph hergestellt. Christoph möchte lieber als Teilnehmer mitmachen statt zu moderieren. Frank erwähnt ein monatliches Meeting der IT-Verantwortlichen an der Uni. Ev liesse sich aus diesem Kreis ein Moderator finden. Frank fragt mal unverbindlich nach. Währenddessen wird Roman ein grobes Gerüst für den Workshop vorbereiten und dem Vorstand vorlegen.
  • Anleitung für Domain-Hosting mit Dyn-IP Update, DNSSEC und IPv6 AAAA Records: Roman hat noch nichts gemacht, bleibt aber in der Pipeline.
  • IPv6 Tunneling: Feedback von Mitgliedern → Roman ist noch die Anfrage auf Announce schuldig, bleibt in der Pipeline

8. Varia

9. Nächste Termine

  • Nächste VS-Sitzung: Doodle wird von Roman aufgesetzt. Ziel ist Mitte/Ende Nov.
vorstand-protokoll/protokoll20111018.txt · Zuletzt geändert: 2013/08/01 13:38 von blatter